Home

ZeitSein

Mit Kinderaugen in die Welt schauen – dieser wunderbaren Sichtweise auf die Dinge möchte ich bei ZeitSein Aufmerksamkeit schenken. Ich finde es ist an der Zeit, dass wir unseren Bedürfnissen wieder mehr Raum schenken, frei von gesellschaftlichen „Normen“. Wer sagt, dass diese die Richtigen sind!? Immer schnell, weiter und besser sein zu müssen, legt uns und vor allem unseren Kindern eine große Bürde auf. ZeitSein soll entschleunigen, achtsamer werden lassen, Echtheit in uns verankern und den Fokus auf das lenken, was jedem von uns wichtig ist: Zeit für wesentliche Dinge zu haben, die Familie, seine Kinder, sich selbst.

Die Liebe ist das Wichtigste was wir Menschen in uns tragen, was wir weitergeben und bekommen können. Sie ist meiner Ansicht nach der entscheidende Bestandteil, um sicher heranwachsen zu können und im Leben zu bestehen. Ich möchte euch Denkanstöße geben, wie ihr euren Familienalltag stressfreier gestalten könnt, wie ihr den Stress in euch selbst und somit auch in euren Kindern reduzieren könnt. Kinder schauen sich so viel von euch ab und übernehmen es teils bewusst, teils unbewusst. IHR seid ihre Lehrmeister und die Kleinsten sind die Meister, die noch Lernen.

„Der Erwachsene achtet auf Taten, die Kinder auf Liebe.“
(Indische Weisheit)

Mal bewusst hinzusehen, wie jeder von euch sein und leben möchte, sich selbst treu zu sein und das in die Welt zu tragen – diese Grundsätze sind mir wichtig. Ich befinde mich selbst in diesem Prozess und spüre, wie befreiend es ist, seinen eigenen Weg zu gehen, freundlich nach rechts und links zu blicken, mit sich zu sein und sich wohl zu fühlen. Es ist nicht wichtig, was andere von euch denken, ihr seid es, die in euch leben. Gerade beim Thema Eltern werden und Eltern sein ist es sehr schwierig geworden, seine Intuition zu spüren und dieser eine Sprache zu verleihen, da es viele besser zu wissen meinen.

Ich möchte Kindern die Möglichkeit geben, sich selbst besser wahrzunehmen, sich abgrenzen zu können, ihnen Methoden der Entspannung, Achtsamkeit und Stressbewältigung mit in ihren persönlichen „ZeitSein.Rucksack“ zu geben. Es ist in meinen Augen sehr wichtig den Rucksack gut zu füllen, damit in den verschiedensten Situationen das Passende dabei ist. Auch hierbei werde ich die Eltern nicht vergessen, da sie ein wichtiger Bestandteil sind und womöglich auch in sich hinein fühlen und hören müssen. Sie sind für mich unabdingbar in der Zusammenarbeit mit Kindern, ohne einen Schritt ihrerseits können sich Kinder nicht verändern.

Zeitsein achtsamkeit
ACHTSAMKEIT


„Alles was wir für uns selbst tun, tun wir auch für andere, und alles, was wir für andere tun, tun wir auch für uns selbst.“
(Thich Nhat Hanh)

Zeitsein Natur
NATUR


„Achte auf das Kleine in der Welt, das macht das Leben reicher und zufriedener.“
(Carl Hilty)

NEUGIER


"Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts."
(Johann Wolfgang von Goethe)

eltern.liebe
ELTERN.LIEBE


„Jeder deiner Gedanken ist etwas Reales – eine Kraft.“
(Prentice Mulford)